Was wir tun

Der Zweck unseres Vereins ist die Förderung der Musik. Wir wollen jungen und auch erfahrenen Musikern in und um Nandlstadt die Möglichkeit bieten, in einem Ensemble zu musizieren und sich in der Musik weiterzubilden. Über Auftritte und Konzerte wollen wir dass Fortbestehen der Musik fördern und einen Beitrag zum kulturellen Angebot unserer Heimatgemeinde Nandlstadt und darüber hinaus leisten.

Der Verein wurde 1961 als Spielmanns- und Fanfarenzug gegründet und ist auch nach vielen Jahren Vereinsgeschichte keineswegs "leise". Unsere 1987 gegründete Rentnerband ist über die vielen Jahre der Spielmannszugmusik treu geblieben und tritt immer noch auf dem einen oder anderen Umzug auf. Die 2014 gegründete Bigband bietet vor allem für junge Musiker einen attraktiven Anlaufpunkt. Regelmäßige Konzerte mit Reisen bis nach Südtirol und die Auftritte für die Gemeinde Nandlstadt bieten unseren Musikern eine wunderbare Bühne, um ihr Können zu zeigen. Auch die Förderung der Jüngsten ist uns ein wichtiges Anliegen. In unserer Jugendblaskapelle können die Abgänger der Bläserklassen der Grund- und Mittelschule Nandlstadt seit 2019 weiter proben und regelmäßig auftreten. 2021 hat sich unserem Verein mit den Auer Voices ein a cappella Chor mit Arrangements von Pop- und Rocksongs angeschlossen.